RSS

Qualifikation zu den Play-Offs sicher

Seit dem Wochenende steht fest: Die Basketballdamenmannschaft vom TK Hannover hat sich für die Play-Offs qualifiziert. Obwohl die TKH-Damen letzten Samstag beim Absteiger aus Rotenburg unglücklich verloren haben, sicherten sie sich Tabellenplatz 7, denn die Konkurrenten aus Halle und Chemnitz patzten ebenfalls.

Vier Punkte Vorsprung auf Platz 9 bzw. 8 bedeuten zwei Spieltage vor Schluss die sichere Qualifikation zu den Play-Offs. Den direkten Vergleich mit der Konkurrenz kann der TK Hannover für sich entscheiden. Somit stellt sich nur noch die Frage, welcher Gegner bevorsteht. Diese Frage kann bereits am Sonntag beantwortet werden: Das letzte Heimspiel in der regulären Saison beginnt am 12. März 2017 um 16:00 Uhr in der Sporthalle der Otfried-Preußler-Schule in der Birkenstraße 12 gegen den Tabellenfünften Herner TC. Bei einer Niederlage bleibt das Team aus Hannover auf dem 7. Tabellenplatz und muss in den Play-Offs gegen den Tabellenzweiten spielen. Bei einem Sieg jedoch (mit genügend Punkten Vorsprung) kann man sogar noch auf Tabellenplatz fünf hochrutschen, auf dem sich der Herner TC momentan befindet. Die Damen bauen mal wieder auf den Heimvorteil: Vor allem die überragende Unterstützung der Zuschauer führte zu sieben Heimsiegen in zehn Spielen. Die Zahlen zeigen, dass zu Hause der Grundstein für diese gute Saison gelegt wurde.

„Unsere Heimstärke verdanken wir den tollen Fans und unserer neuen Halle. Mit dieser Combo macht es einfach noch mehr Spaß, zu spielen“, verrät uns Spielerin Janne Bartsch. „Aber wir sollten aufpassen: Herne hat im Hinspiel gezeigt, was sie drauf haben. Durch ihr hohes Tempo und ihre starke Besetzung auf allen Positionen kamen sie immer wieder zu einfachen Punkten und zweiten Chancen unter dem Korb. Da müssen wir am Sonntag besser gegenhalten.“

Der TK Hannover freut sich auf den kommenden Sonntag und das letzte Heimspiel in der regulären Saison. Außerdem findet ein Kartenvorverkauf für das Play-Off Heimspiel am Freitagabend, den 07. April 2017, statt, Gegner und Uhrzeit stehen noch nicht fest. Die Tickets kosten wie gewohnt als Vollzahler 6€ und ermäßigt 3€ (ermäßigt sind Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte).




  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

0 commentaires: