BBL-Meister Bamberg holt Augustine Rubit aus Ulm
Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg hat Augustine Rubit vom Bundesliga-Rivalen ratiopharm Ulm verpflichtet.
BBL: Würzburg verpflichtet Spieler vom FC Bayern
Würzburg Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg hat Flügelspieler Dejan Kovacevic vom FC Bayern München verpflichtet. Wie die ...
Medien: Theis mit Boston Celtics über Vertrag einig
Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat übereinstimmenden Medienberichten zufolge die Details seines Wechsels zu den Boston Celtics ...
NBA: Nowitzki: "Schröder ist die Zukunft des deutschen ...
Superstar Dirk Nowitzki sieht seinen NBA-Kollegen Dennis Schröder mit Blick auf die Nationalmannschaft als die entscheidende Leitfigur.
Braunschweigs Topscorer Pierre geht nach Italien
Basketball-Profi Dyshawn Pierre verlässt den Bundesligisten Löwen Braunschweig und wechselt zum italienischen ...
So spielt man mit Studenten – Münster holt erneut den Titel
Aber nicht nur die erste Garnitur zeigte, was Uni-Basketball in Münster ausmacht. Jeder Einzelne aus der Truppe lieferte seinen Beitrag dazu, ..
Basketball - Bundesliga: Paulding beliebtester ...
Rickey Paulding von den EWE Baskets Oldenburg ist zum zweiten Mal in seiner Laufbahn der beliebteste Spieler der Basketball Bundesliga ...
Abschied aus Ulm: MVP Morgan geht in die Türkei
Raymar Morgan, wertvollster Spieler (MVP) der abgelaufenen Saison in der Basketball-Bundesliga, verlässt ratiopharm Ulm und ...
Big Deal in der NBA - Chris Paul geht zu den Houston Rockets
Blockbuster-Trade in der NBA: Chris Paul verlässt die Los Angeles Clippers und geht zu den Houston Rockets. Dort spielt der Superstar künftig ...
Nowitzki als bester Mitspieler der NBA-Saison geehrt
Basketball-Superstar Dirk Nowitzki ist zum besten Mitspieler der abgelaufenen NBA Saison gekürt worden.
Millsap von Atlanta zu Denver
BASKETBALL⋅ NBA-Star Paul Millsap verlässt die Atlanta Hawks mit dem Schweizer Thabo Sefolosha nach vier Jahren und wechselt zu den ...
Bamberg schnappt sich Bayern-Kapitän Taylor
Nach der deutlichen Niederlage und dem damit verbundenen Aus im Halbfinale um die deutsche Basketball-Meisterschaft blieb der Kapitän ...
NBA: Bulls trennen sich auch von Rajon Rondo
... Waiverliste, Rondo kann nun von den übrigen Teams aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga unter Vertrag genommen werden.
ZDF findet Basketball-EM uninteressant
Juni 2017, 14:58 Uhr. Im September wird die 40. Basketball-Europameisterschaft ausgetragen, das ZDF sieht allerdings von einer Übertragung ...
Rassismus-Eklat in Litauen
Der Besitzer des Basketball-Klubs BC Lietuvos Rytas macht für das schlechte Abschneiden eine schwarze "Gang" ...
ALBA verpflichtet Spanier Garcia Reneses als neuen Trainer
Der Spanier Alejandro „Aito” Garcia Reneses wird neuer Trainer beim Basketball-Bundesligisten ALBA Berlin. Wie der Verein mitteilte, erhält ...
BBL-Playoffs Clevere Bamberger erhöhen auf 2:0
Die Bamberger haben sich im Play-off-Halbfinale der Basketball-Bundesliga damit drei Matchbälle erspielt. Das Team von Trainer Andrea Trinchieri gewann nach einem Krimi in der Schlussphase auch das zweite Spiel bei Bayern München 80:76 (41:39) ...
Cleveland vor Finaleinzug
In der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA läuft alles auf das Vorjahresfinale hinaus. Durch ein 112:99 gegen die Boston Celtics sind die Cleveland Cavaliers dem Endspieleinzug gegen die Golden State Warriors ganz nahe gekommen.
BBL: „Pauldingburg” schockt Ulm
Mit 34 Punkten war der Amerikaner in einem der verrücktesten Basketball-Spiele dieser Saison bester Werfer bei den Oldenburgern und rettete ...
NBA: Irvings One-Man-Show: Cavs vor Einzug ins NBA-Finale
Die Cleveland Cavaliers haben Spiel vier der NBA-Halbfinalserie gegen die Boston Celtics für sich entschieden und sind in der ...
Jordan glücklich: NBA-Allstar-Game 2019 in Charlotte
Das Allstar-Game der Basketball-Profiliga NBA findet 2019 mit zweijähriger Verspätung in Charlotte statt. Eigentlich war das ...
Team um Stephen Curry steht im Finale
Die Golden State Warriors haben zum dritten Mal nacheinander das Playoff-Finale der NBA erreicht. Die Warriors zogen als erste Mannschaft in der Geschichte der Liga mit 12:0-Siegen in den Playoffs ins Endspiel ein und sicherten sich den Titel in der ...
Basketball-Star nennt Erdogan "Hitler unseres Jahrhunderts"
NBA-Basketballer Enes Kanter hat er den Präsidenten der Türkei, Recep Tayyip Erdogan, als den "Hitler unseres Jahrhunderts" bezeichnet.
Basketball: Bamberg dominiert erstes Halbfinale gegen Bayern - Ulm siegt
Doch erst nach fünf Minuten gelang beim Stand von 0:12 der erste Korberfolg, auch danach fehlte häufig die nötige Aggressivität. "Wir haben großartig angefangen, das hat uns den Push gegeben", sagte Bambergs Fabien Causeur bei "Telekom Basketball".
Protest abgewiesen: Ludwigsburg verzichtet auf Einspruch
Die MHP Riesen Ludwigsburg aus der Basketball-Bundesliga gehen nach ihrem gescheiterten Protest gegen die Wertung des fünften ...
Fenerbahce Istanbul holt ersten Euroleague-Titel
Fenerbahce Istanbul hat erstmals die Basketball-Euroleague gewonnen. Der türkische Spitzenclub setzte sich im Finale in Istanbul überlegen ...
BBL: Völler muss vor Anti-Doping-Kommission
Flügelspieler Marco Völler von den Gießen 46ers muss sich schon bald vor der Anti-Doping-Kommission des Deutschen Basketball Bundes ...
NBA-Play-offs: Erste Niederlage für Meister Cleveland
Meister Cleveland Cavaliers hat in den Play-offs der Basketball-Profiliga NBA nach einem Leistungseinbruch überraschend seine erste Niederlage kassiert. Das Team um Superstar LeBron James unterlag in eigener Halle den Boston ...
Ulm und Bamberg melden sich zurück
Nach dem schwer erkämpften Sieg beim Angstgegner atmete der Trainer des Jahres erst einmal tief durch. „Ich bin sehr glücklich, dass wir ...
Boston Celtics vor Einzug ins Halbfinale
Die Boston Celtics stehen vor dem Einzug ins Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA. Das Team um ...
Golden State auf Kurs - Durant führt Warriors zum Sieg
Mit 38 Punkten und 13 Rebounds war er der entscheidende Faktor beim Vizemeister der nordamerikanischen Basketball-Profiliga. "Als (Durant) bereits von Beginn an loslegte, war mir klar, dass es ein großer Abend für ihn werden könnte - und das wurde es ...
Ulm unterliegt Ludwigsburg in Krimi 93:96
Ulm unterliegt Ludwigsburg in Krimi 93:96 ... sein erstes Playoff-Viertelfinalspiel in der Basketball-Bundesliga verloren.
Bamberger verlieren zum Playoff-Auftakt gegen Bonn
Bamberger verlieren zum Playoff-Auftakt gegen Bonn. Datum: 06.05.2017 17:03 Uhr. Quelle: dpa. Meister Brose Bamberg hat in der Basketball-Bundesliga sensationell sein erstes Playoff-Viertelfinalspiel gegen die Telekom Baskets Bonn verloren.
Gotha steigt nach Drama-Spiel auf
Die Oettinger Rockets Gotha haben erstmals den Aufstieg in die Basketball-Bundesliga BBL geschafft. Im entscheidenden fünften Playoff-Spiel ...
ALBA droht frühes Playoff-Aus: Klare Niederlage in ...
Nach dem 68:95 beim FC Bayern zum Start des Viertelfinals in der Basketball-Bundesliga macht lediglich die ordentliche Anfangsphase ...
3-0! LeBron kontert DeRozan-Gala
Die Cleveland Cavaliers haben auch ihr zehntes Playoff-Spiel in Serie gewonnen und führen in den Eastern Conference Semifinals gegen die Toronto Raptors nun mit 3-0. Beim 115:94 in Spiel 3 verkaufen sich die Raptors ohne Kyle Lowry zwar besser als ...
Basketball-Bundesliga: Thorsten Leibenath ist "Trainer des Jahres"
Thorsten Leibenath ist zum zweiten Mal nach 2012 in der Basketball-Bundesliga zum Trainer des Jahres ausgezeichnet worden. Der Headcoach von ratiopharm Ulm führte sein Team zu 30 Siegen und schloss die Hauptrunde als Tabellenerster ab.
Oldenburg gewinnt zum Playoff-Auftakt in Bayreuth
Die EWE Baskets Oldenburg haben zum Playoff-Auftakt um die deutsche Basketball-Meisterschaft das erste Viertelfinale bei ...
Wasserburg zum fünften Mal deutscher Meister
Bastian Schweinsteiger schaute beim Basketball und den Chicago Bulls zu. Dort sah er auch Rookie Paul Zipser, der zusammen mit seinen ...
ALBA Berlins Akpinar als bester Nachwuchsspieler ...
Aufbauspieler Ismet Akpinar von ALBA Berlin erhält erstmals die Auszeichnung als bester deutscher Nachwuchsspieler der ...
Champions for Charity: Dirk Nowitzki lädt wieder zum ...
Basketball-Superstar Dirk Nowitzki lädt zum zweiten Mal zum Benefiz-Fußballspiel "Champions for Charity" zu Ehren von ...
Alba Berlin trennt sich von Trainer Ahmed Caki
Der achtfache deutsche Basketball-Meister hat damit nur zwei Spieltage vor Ende der regulären Saison auf die anhaltenden sportlichen ...
Starker Westbrook scheitert früh in den NBA-Playoffs
Auch 47 Punkte von Basketball-Superstar Russell Westbrook haben das Aus der Oklahoma City Thunder in der ersten Runde der ...
Panathinaikos wird nach Niederlage Flug gestrichen
Erst die Niederlage, dann die lange Rückreise: Panathinaikos-Boss Giannakopoulos war nach der Euroleague-Pleite seines Teams so sauer, ...
NBA: Atlanta gleicht mit Schröder Playoff-Serie aus
Die Mannschaft des Basketball-Nationalspielers siegte auch im zweiten Heimspiel gegen das Team aus der US-Hauptstadt mit 111:101Die ...
NBA-Playoffs: Cleveland qualifiziert sich für zweite Runde
Die Cleveland Cavaliers haben sich ohne Niederlage für die zweite Playoff-Runde der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ...
Basketball: Bonn schwach gegen Göttingen
Basketball-Bundesligist Telekom Baskets Bonn hat die vorzeitige Qualifikation für die Play-offs verpasst. Gegen die BG Göttingen ...
Zipser siegt mit Chicago in den NBA-Playoffs in Boston
Basketball-Nationalspieler Paul Zipser hat mit den Chicago Bulls auch das zweite Spiel in den Playoffs der nordamerikanischen Profiliga NBA ...
Johannes Voigtmann - angekommen in Europas Königsklasse
Basketball-Nationalspieler Johannes Voigtmann hat beim spanischen Spitzenklub Vitoria eine erstaunliche Entwicklung genommen. In den ...
Jonas Richter und die 99ers stehen im Halbfinale
Basketball-Bundesliga lagen die "Niners" fast das komplette Spiel über hinten. Erst in der Schlussphase erkämpften sie sich die Führung und ...
Braunschweigs Basketballer überraschen in BBL
Die Basketball Löwen Braunschweig haben am 21. Spieltag der Basketball-Bundesliga für eine Überraschung gesorgt. Der Tabellenvorletzte bezwang die auf Rang fünf platzierten Baskets Bonn am Montagabend mit 92:84 (49:45). Dyshawn Pierre (21 ...
Basketball-Bundesliga: Keltern - Marburg 77:60 Dolphins ...
Mit einer Niederlage begann für die Marburgerinnen die Halbfinalserie um die Deutsche Meisterschaft. Damit der Traum vom Finale ...
Rasta Vechta steigt aus Basketball Bundesliga ab
Nach nur einem Jahr ist das Abenteuer Basketball Bundesliga für Rasta Vechta vorerst wieder vorbei. Die chancenlosen Niedersachsen verloren mit 57:101 gegen den FC Bayern München und können sich bei drei ausstehenden Spielen sportlich nicht mehr ...
NBA-Play-off-Start | ZIPSER Überraschungs-Sieg mit Chicago
Guter Play-off-Auftakt für Paul Zipser (23)! Der deutsche NBA-Star gewinnt mit den Chicago Bulls 106:102 bei den Boston Celtics. Damit steht es in der Best-of-Seven-Serie 1:0 für die Bulls. Spiel zwei findet am Dienstag erneut in Boston statt.
Auftaktniederlage: Schröder bekommt Wall nicht in den Griff
Die Atlanta Hawks sind mit einer Niederlage in die Play-offs gestartet. Die Mannschaft um den deutschen Spielmacher Dennis Schröder kassierte bei den Washington Wizards eine 107:114-Niederlage. Gerade Schröders unmittelbarer Gegenspieler John ...
Ulm weiter souveräner Tabellenführer in Bundesliga
Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben ihre Tabellenführung in der Bundesliga gefestigt. Das Team von Trainer Thorsten Leibenath setzte ...
Fraport Skyliners: Skyliners gewinnen gegen Jena - Korb vor ...
Kurioser Zwischenfall in der Basketball-Bundesliga: Das Heimspiel ... „Korbalarm in Frankfurt”, twitterte die Basketball-Bundesliga daraufhin.
NBA, Playoffs: Hardens Rockets stellen Westbrook kalt
In der ersten Runde der NBA-Playoffs hat sich im Duell der MVP-Kandidaten James Harden und Russell Westbrook der Favorit aus Houston ...
Schröder und Atlanta sichern sich Platz fünf im NBA-Osten
Die Atlanta Hawks und Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder haben sich für die Playoffs der nordamerikanischen Profiliga NBA vorzeitig ...
Ulms Ärger nach Serienende gegen Bayerns Basketballer
Den großen Aufreger des Spitzenspiels gegen die Basketballer des FC Bayern wollte Per Günther nicht als Ausrede für das Ende der Ulmer ...
NBA: Atlanta mit Schröder in den Playoffs
Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks die Playoffs in der nordamerikanischen Profiliga NBA erreicht.
Chicago bangt mit Zipser um NBA-Playoffs
Basketball-Nationalspieler Paul Zipser hat mit den Chicago Bulls einen Rückschlag im Kampf um die Playoffs in der nordamerikanischen ...
An Ostern gegen Saarlouis
Zum 15. Mal in Serie stehen die Basketballerinnen des TSV Wasserburg im Halbfinale um die deutsche Meisterschaft. Sie gewannen in ...
Trinchieri dankt Bamberger Fans - „Viele harte ...
Ein Schlussjubel mit den treuen Fans blieb den Basketballern des deutschen Meisters Brose Bamberg nach dem letzten Auftritt auf der ...
NBA: Schröder mit Atlanta auf Playoff-Kurs
Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder ist mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga NBA weiter auf ...
Basketball-Bundesliga 46ers feiern Last-Minute-Sieg
Die Gießen 46ers haben am Freitagabend einen denkbar knappen Sieg gefeiert und damit ihre Playoff-Chancen gewahrt. Erst kurz vor ...
Bonn verpasst Einzug ins Europacup-Finale
Die Telekom Baskets Bonn haben den Einzug ins Finale im Europe Cup verpasst. Der Basketball-Bundesligist gab in der Schlussphase des ...
Tar Heels gewinnen College-Meisterschaft im Basketball
Nach einer bitteren Finalpleite vor einem Jahr haben die Basketballer der Universität North Carolina zum sechsten Mal den ...
NBA-Star Curry holt erneut 300 getroffene Dreier
Basketball-Superstar Stephen Curry hat in der nordamerikanischen Profiliga NBA die nächste Bestmarke aufgestellt. Der 29-Jährige vom ...
Aufstiegskampf Erster Sieg im Playoff-Viertelfinale gegen Köln
So kam der Mitteldeutsche Basketball Club (MBC) mit 84:66 zu einem ungefährdeten Erfolg. Das könnte Sie auch interessieren. MBC gegen ...
Basketball-Talent Wagner startet in March Madness
Stolz präsentierte Moritz Wagner das kleine Stück Nylon für die Kameras. Nach dem Regionaltitelgewinn seines College-Teams der Michigan Wolverines im mittleren Westen der USA schnitt auch das deutsche Top-Talent als Zeichen des Sieges einen Teil ...
Nowitzki und Dallas zurück im Playoff-Kampf der NBA
Die US-Hauptstadt Washington bleibt für Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks weiter ein gutes Pflaster. Die Texaner ...
Dru Joyce kommt zum FC Bayern
Der dreimalige deutsche Meister im Basketball, der FC Bayern, verpflichtet den US-Amerikaner Dru Joyce. Zuletzt spielte der 32-Jährige in ...
Telekom Baskets erstmals in einem Europacup-Halbfinale
Trotz einer 80:90 (41:44)-Niederlage bei Ironi Nahariya erreichte der Basketball-Bundesligist im Europe Cup die Runde der letzten vier Teams.
Isaiah Hartenstein und Kostja Mushidi beim Hoop Summit
Die deutschen Basketball-Talente Isaiah Hartenstein und Kostja Mushidi dürfen wie zuvor auch Dirk Nowitzki und Dennis Schröder beim ...
Früherer Frankfurter Basketballer Chris Williams gestorben
Basketball-Bundesligist Fraport Skyliners aus Frankfurt trauert um seinen früheren Meisterspieler Chris Williams. Der Amerikaner starb im Alter ...
BBL: Ulm stellt Rekord von Leverkusen ein
Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm hat seine beeindruckende Siegesserie fortgesetzt und einen 47 Jahre alten Rekord von Bayer Leverkusen eingestellt. Die Ulmer gewannen bei den Telekom Baskets Bonn mit 87:69 (52:30) und feierten damit wie ...
Fast 100 Punkte – Skyliners zerlegen Braunschweig
Basketball-Bundesligist Skyliners Frankfurt hat am Sonntag einen deutlichen Heimsieg einfahren können. Das Team von Headcoach Gordon ...
NBA: Schröder führt Atlanta mit 31 Punkten zum Sieg
Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat die Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga NBA zu einem 110:105 (46:50) über ...
Europe Cup: Bonn gewinnt Viertelfinal-Hinspiel
Die Telekom Baskets Bonn haben beste Voraussetzungen auf die Halbfinalteilnahme am Europe Cup. Der Basketball-Bundesligist setzte sich ...
Bayern-Frust statt Halbfinal-Lust: Fokus auf Meisterschaft
Aus der Traum vom Halbfinale. Zweieinhalb Wochen nach der Finalniederlage im Pokal müssen die Basketballer des FC Bayern die nächste große Enttäuschung verdauen. Málaga ist im Heimspiel für die Münchner ein zu starker Gegner. Jetzt bleibt ein ...
Ludwigsburg erreicht Viertelfinale der Champions-League
Die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg sind erstmals in ein Europapokal-Viertelfinale eingezogen. Der Bundesligist verlor das Achtelfinal-Auswärtsspiel bei Neptunas Klaipeda zwar 52:58 (25:23), kam aber wegen des Zwölf-Punkte-Vorsprungs aus ...
30 000 Punkte: Dirk Nowitzki erreicht nächste Legenden-Stufe
Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat den nächsten Meilenstein erreicht. Der Würzburger knackte beim 122:111-Erfolg der Dallas Mavericks ...
Oldenburg verliert Rückspiel in Türkei 61:70
Die EWE Baskets Oldenburg sind im Achtelfinale der Basketball-Champions-League ausgeschieden. Die Niedersachsen verloren das ...
Basketball-Meister Bamberg bezwingt Gießen 82:68
Brose Bamberg bleibt in der Basketball-Bundesliga dicht an Spitzenreiter ratiopharm Ulm dran. Der deutsche Meister gewann am Montag sein ...
Wieder Ärger um Schröder - Bankstrafe bei den Hawks
Obwohl der Basketball-Nationalspieler beim 111:119Obwohl der Basketball-Nationalspieler beim 111:119 (66:61) gegen die Golden State Warriors in der NBA 23 Punkte erzielt hatte, durfte der 23-Jährige nicht mehr mitspielen. Er hatte sich einen Disput mit ...
BBL: ALBA unterliegt überraschend im Schlussspurt in Göttingen
ALBA hat in der Basketball-Bundesliga einen schweren Rückschlag um eine gute Playoff-Platzierung hinnehmen müssen. Am Sonntag unterlagen die Berliner bei der BG Göttingen überraschend mit 76:81 (40:43). Nach der vierten Ligapleite in Serie rutscht ...
Bayern-Basketballer feiern Kantersieg
Die Basketballer von Bayern München bleiben dem Spitzenduo in der Bundesliga auf den Fersen. Die Bayern gewannen in Bremen bei den Eisbären Bremerhaven klar mit 108:73 und feierten damit eine gelungene Generalprobe für ...
Ende der Entfremdung
Chris Fleming wird die Basketball-Nationalmannschaft definitiv abgeben. Henrik Rödl als Nachfolger scheint die Idealbesetzung zu sein.
Erster Sieg für Würzburgs Basketballer unter Bauermann
Ex-Bundestrainer Dirk Bauermann hat mit den Bundesliga-Basketballern von s.Oliver Würzburg den ersten Sieg verbucht. Die Würzburger schlugen die EWE Baskets aus Oldenburg 98:73.
BBL: Bayreuth bricht Siegesserie von Science City Jena
Nach drei Siegen in Serie mussten die Jenaer Bundesliga-Basketballer am Samstagabend bei medi Bayreuth eine 84:92-Niederlage ...
NBA: Schröder verliert mit Atlanta in letzter Sekunde
Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der Nordamerika-Liga NBA in letzter Sekunde noch ...
Bayern vergibt Matchball im EuroCup
Bayern München hat im Kampf um den erstmaligen Halbfinal-Einzug im Basketball-EuroCup den ersten Matchball vergeben.
Schröder gewinnt deutsches NBA-Duell gegen Nowitzki
Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat das deutsche NBA-Duell gegen Superstar Dirk Nowitzki gewonnen.
Zalando übernimmt den Basketball-Spezialisten Kickz
Ein weiterer Schritt im Rahmen dieser Strategie ist die Übernahme des Basketball-Spezialisten Kickz, die anlässlich der Veröffentlichung der ...
Ludwigsburg auf Viertelfinal-Kurs
Basketball | Champions League Ludwigsburg auf Viertelfinal-Kurs. Die Basketballer der MHP Riesen Ludwigsburg haben einen großen Schritt Richtung Viertelfinale in der Champions League gemacht. Im Achtelfinal-Hinspiel gegen Klaipeda aus Litauen ...
Angels: Der Big-Point gegen Hannover bleibt aus
Basketball Bundesliga der Damen. Vier Spieltage vor Saisonende wird allenthalben gebangt, gekämpft, aber auch viel gerechnet, denn ein ...

Montag, 10. Oktober 2011

Forum Bezirksoberliga Herren Senioren (Seite 10)

Gehe zur Zeite: 1| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 |11 |

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

H. Gerhard und C. Brenneke verlassen Lindhorst in Richtung Hannover Korbäger - damit verliert LIN seine beiden besten Scorer (beide über 22 Pkt/Spiel)

damit die Liga noch offener, jetzt kann wohl jeder jeden schlagen, oder???

Anonym hat gesagt…

Hannover Korbjäger natürlich...

Anonym hat gesagt…

Wo steht denn, dass Brenneke weg ist! Bisher lese ich nur von Gerhardt!

Anonym hat gesagt…

Es geht definitiv nur Gerhard zu den Jägern !

Anonym hat gesagt…

Wie man jetzt ja gesehen hat, CVJM ganz klarer Aufstiegsfavorit. Sollten sie am Donnerstag in eigener Halle gewinnen gegen Hoya, dann ist die Meisterschaft perfekt... Zu den Spielern:

Eigentlich ein sehr junges Team, bis auf ein paar Außnahmen wie Schomburg, Fleischer etc.

Wie wird es wohl in der Oberliga aussehen? Eure Meinungen?

Anonym hat gesagt…

Woran geanu findest du hat man das jetzt gesehen? Weil CVJM gegen eine stark unterbesetzte Mannschaft aus Lindhorst gewonnen hat? Ich glaube nich das Lindhorst mit der Mannschaft gegen CVJM so weit oben stehen würde. Für die Oberliga wird es meiner Meinung nicht ausreichen, wenn Schomburg überhaupt noch spielt ist es auch nur noch eine Frage der Zeit bis es einfach nicht mehr geht mit seinen Knien. Aber ich wünsche ihnen alles gute, da Lindhorst und Hoya soweit ich weiß nicht aufsteigen wollen, ist der Aufstieg ja schon so gut wie Perfekt.

Anonym hat gesagt…

Der Aufstieg ist auch perfekt, wenn beide aufsteigen wollen...

Ich sehe es daran, dass der CVJM trotz vielen Ausfällen auf dem 1. Platz steht.

Anonym hat gesagt…

Perfekt ist der Aufstieg erst, wenn eins der letzten beiden Spiele gewonnen ist.

Die "vielen Ausfälle" kannst du getrost verschweigen. Gibt wohl keine andere Mannschaft in der Liga, bei der die Bank in jedem Spiel so voll sitzt.

Anonym hat gesagt…

Und ich denke mal am Donnerstag wird gewonnen...

Das die Bank immer voll ist, liegt daran, dass auch viele junge Spieler zum Einsatz kommen, trotz der Ausfälle von Führungsspielern.

Anonym hat gesagt…

Jetzt mal nur so ein Gedanke, was ist denn wenn die Center die ja inzwischen alle schon in die Jahre gekommen sind und der ein oder andere auch etwas verletzungsanfällig geworden ist, sich sagen das es einfach nicht mehr geht? Meinst du das cevi es dann in der Oberliga schafft? Meiner Meinung nach sind Hoya und Lindhorst beide besser (wenn man jetzt davon ausgeht das alle in Bestbesetzung spielen)Und es ist ja bekannt wie Lindhorst sich in der Oberliga geschlagen hat in den letzten Jahren....

Anonym hat gesagt…

Meinst du die anderen Mannschaften haben keine Ausfälle?

Anonym hat gesagt…

Ich kenne jetzt nicht alle Spieler vom Cevi, aber man hat doch gesehen das es nicht nur "alte" große Spieler waren... Ein paar der Jungen großen Spieler sind echt stark und meiner Meinung nach können die auch in der Oberliga mithalten.
Ein weiterer Punkt:

Durch einen eventuellen Aufstieg könnten doch auch andere Spieler (Center) zum Cevi wechseln ( TKH, Bothfeld, UBC)

In ein paar Monaten werden wir dann mehr wissen.

Anonym hat gesagt…

Na das wird noch mal spannend im Kampf um die Meisterschaft am Wochenende!
Hoya gewinnt beim CVJM mit 2!

Anonym hat gesagt…

CVJM steigt auf nachdem Hoya gegen Barsinghausen mit -1 verliert.

Hameln bleibt in der Liga nach einem Sieg gegen Langenhagen, dafür muss Syke runter in die Bezirksliga da sie gegen Lindhorst verloren haben.

Anonym hat gesagt…

Hameln ist voll schlecht.

Anonym hat gesagt…

Augenscheinlich ja gut genug...

Anonym hat gesagt…

... voll schlecht.

Anonym hat gesagt…

Naja ich sage mal es ist Hameln 2...CVJM 1 spielt nur in der Liga, und die restlichen Teams sind ebenfalls die erste Mannschaft, immer geschmeidig bleiben.

Und da es die zweite Mannschaft ist, sind viele Spieler in die 1. Mannschaft gegangen.

Aber immer schön weiter blödsinn posten.

Achso btw, Hameln die einzige Mannschaft die Lindhorst zuhause geschlagen hat, mit 7 Leuten.

Schönen Resttag noch und einen schönen ersten Mai ;-)

Tigerdrache hat gesagt…

Anonym ist ja ganz besonders mutig und schlau... Hameln hat ein sehr junges Team und Spieler an die erste Mannschaft verloren, die dort eine wichtige Rolle spielen. Dicken Grus an alle Neider!!!

Anonym hat gesagt…

@Tigerdrache: Neid? Wo ist hier irgendwo Neid zu erkennen? Weil jemand behauptet Hameln sei schlecht? Zugegeben, dass ist keine sonderlich geistreiche Aussage. Aber mit Neid hat das wohl nix zu tun. Hameln am Ende vor dem Absteiger aus Syke wegen einer Wertung gegen letztere. Für mich hört sich das nicht so an, als ob da viele Talente dabei sind, die in naher Zukunft der ersten Mannschaft helfen können. Und was dort passiert, jetzt wo die besten Jahre von TT sich dem Ende neigen steht in den Sternen. Nicht falsch verstehen, das ist eine supernette Truppe, die guten Basketball spielt. Aber wie lange soll TT noch 25+ im Schnitt machen?

tigerdrache hat gesagt…

Naja zwei Spieler wurden ja diese Saison in die erste geholt, ein dritter, der beste scorer mit über 25 punkten pro spiel aus der zweiten ist im dezember in die erste gegangen.

die können nichts von jetzt auf gleich reißen, wir werden sehen was da in der ersten mannschaft geht. und die zweite wird sich auch besser verkaufen, oftmals auch nur zu 7 gewesen...

Anonym hat gesagt…

TT spielt doch gar nicht mehr in Hameln.

Anonym hat gesagt…

richtig, er spielt jetzt bei den korbjägern, zusammen mit, ach mit niemandem...
macht er ein eingenes team auf...

Anonym hat gesagt…

Er spielt doch jetzt Fußball.

Anonym hat gesagt…

ne fussball war nur 2 wochen, die waren ihm zu schlecht, habe gehört bodenturnen soll jetzt sein welt sein


das ganze wie immer ohne gewähr (die gewähr ist eine rechtlich bindende zusicherung einer bestimmten eigenschaft einer sache.) nicht gewehr = schusswaffe

wenn wer neue infos hat, behate sie für sich.

bear hat gesagt…

habe gehört in hameln stinkt es!!!

wir werden wieder aufsteigen und dann machen wir euch alle platt!!!
alles nur ausreden mit den spielern die in die erste gewechselt sind!

syke bears 4 ever!!!

Anonym hat gesagt…

@bear: starke Aussage von jemandem, der grad abgestiegen ist und dessen Team eigentlich nur durch 3 Dinge aufgefallen ist:
Arroganz, Flopping & Unsportlichkeiten.

Find es richtig gut, dass Hameln sich noch retten konnte, sympathische Truppe, die wirklich einige Leistungsträger an die 1. Mannschaft verloren hat.

PS: Barsinghausen hat auch in Lindhorst gewonnen ;-)

Hamelner hat gesagt…

Ich habe Syke bis eben in guter Erinnerung, dies hat sich durch den Post von bear schlagartig geändert. Das Spiel in Syke war sehr stark von beiden Seiten, dort gab es keine Probleme, verstehe jetzt nicht was der bear für ein Problem hat.

Jetzt werden wir auch mal arrogant und sagen jeder Hamelner schlägt euren besten mit Spieler.

Anonym hat gesagt…

kann meinem vorposter nur zustimmen...syke war mit abstand die arroganteste und unsportlichste truppe der liga! habe die jungs leider schon genau so kennengelernt und hat sich nichts geändert. sorry jungs,aber keiner hat es so verdient,wie ihr... ich bin jedenfalls glücklich,nicht mehr diese ewig weite fahrt auf mich zu nehmen.und da wird mir die gesamte liga zustimmen ;) wir (langenhagen) haben übrigens das letzte spiel in hameln gehabt und verdient verloren.jeder der da war,hat gesehen,dass hameln aus eigener kraft gewonnen hat und wir das spiel nicht einfach so weggeben haben.hättet ja zugucken kommen können, anstatt jetzt hier solche gerüchte in die welt zu setzen und große sprüche zu klopfen! nach solchen idiotischen aussagen wie von bear, bin ich aber umso glücklicher, dass das spiel so verlaufen ist... außerdem wenn man es nicht aus eigener kraft schafft,dann sollte man den ball flach halten!!!
wünsche allen ein entspanntes ausklingen der saison und den syke bears viel spaß in der BZL..auf nimmer wiedersehen!
over and out,m.w.

TT aus Hameln hat gesagt…

Bodenturnen war mir zu hetero, ich fange jetzt mit Synchronschwimmen an!

Anonym hat gesagt…

Also ob die Leute aus Syke nun arrogant sind, oder nicht, kann ich wenig beurteilen.
Aber was wirklich an Unverschämtheit grenzt, sind die von Syke angesetzten Spielzeiten dort: Sonntag morgens um 9 Uhr, und ähnliche Scherze.
Wie ich mir habe sagen lassen, gab es diese Saison ja dafür die Revange aus Bergkrug mit einer ähnlichen Anpfiffzeit..

Anonym hat gesagt…

Also ob die Leute aus Syke nun arrogant sind, oder nicht, kann ich wenig beurteilen.
Aber was wirklich an Unverschämtheit grenzt, sind die von Syke angesetzten Spielzeiten dort: Sonntag morgens um 9 Uhr, und ähnliche Scherze.
Wie ich mir habe sagen lassen, gab es diese Saison ja dafür die Revange aus Bergkrug mit einer ähnlichen Anpfiffzeit..

Anonym hat gesagt…

also die früheste Anfangszeit diese Saison war 14:00, da konntest du also noch 5 Stunden länger schlafen...
Dass es solche Fälle mit frühen Anfangszeiten gibt, lässt sich teilweise auch nicht vermeiden, denn oft genug sind die Hallen auch durch andere Veranstaltungen belegt - wird ja nicht nur Basketball gespielt.

K. Maritschcz hat gesagt…

@TT- wollen wir nicht reiten ausprobieren???? fänd´ich romantisch für uns beide!!!! so auf´m gaul..... Wir könnten uns "die gauljäger" nennen!!!!

Anonym hat gesagt…

Relegation für Syke..

Bothfeld 1 spielt doch noch nächste Saison Oberliga oder? Dann gibt es keinen Absteiger aus dem BBH in die BOL.

Vor ein paar Jahren gab es das schon einmal und eine Relegation zwischen Absteiger BOL und den beiden 2ten der Bezirksligen.

In dem Fall könnten Syke, Hannover Korbjäger 2 und Eintracht Hildesheim um den freien Platz in der BOL in der Relegation spielen.

Gilt diese Regel immer noch oder spielt Bothfeld nächste Saison in der BOL?

bear hat gesagt…

da ist unsere chance!!!!
wir sind alle super heiß auf die relegation!!!
da können wir endlich zeigen was wir drauf haben!!!
wir sind das team nummer eins!!!

syke bears 4 ever!!!

Anonym hat gesagt…

@bear

alles bis auf den letzten satz hättest schreiben können, warum seid ihr so verdammt überheblich ?

hoffentlich fallt ihr richtig auf die schnauze!

Anonym hat gesagt…

keine relegation!

bothfeld steig freiwillig ab in die BOL....

Anonym hat gesagt…

Gefällt mir weil es Hans sarpei gefällt!!!

bear hat gesagt…

keine relegation?!?!
was soll der scheiß?
es war eh klar das man uns keine chance gibt und richtig zu zeigen!
außerdem haben wir in der saison viele verletzte gehabt, soll jetzt keien ausrede sein, war aber so!!!
naja, schon vor der saison waren eh alle gegen uns!

sykes bears 4 ever!!!!!!

Anonym hat gesagt…

naja man tut halt was man kann ;-)

Anonym hat gesagt…

Moin Bear,

lass uns doch mal deinen richtigen Namen erfahren bitte, damit wir wissen mit welchem außergewöhnlichen Talent wir es zu tun haben :)

Greetz

Anonym hat gesagt…

er kommt aus syke, frage beantwortet ;-)

Anonym hat gesagt…

da gibt es keine talente :-D

Anonym hat gesagt…

Ihr seid in Abgestiegen, hatte eure Chance. Wein also mal nicht rum!

bear hat gesagt…

unsere chance wurde uns genommen, warum keine relegation??? wir haben es verdient in der liga zu bleiben!!!
aber es ist ja eh der ganze bezirk hannover gegen uns was ich hier so lese!!!

was keine talente?!?!?
unsere komplette erste ist gespickt mit talenten, manche hatten auch schon anfragen von den UBC TIGERS!!!! BITCHES!!!
und die erkennen talent sofort, sind ja profis!!!

syke bears 4 ever!!!

Anonym hat gesagt…

Hallo alle zusammen,

Ich spiele bei den Syke Bears und
wollte nur eben sagen, dass wir nicht für diese Posts verantwortlich sind. Der gesamten Mannschaft ist das von "Bear" geschriebene sehr unangenehm, bitte beachtet weitere Posts nicht.

Ausserdem wollen wir noch einmal klarstellen, dass Hameln die Liga völlig zurecht gehalten hat und wir an unserem Abstieg oder der nun folgenden Relegation selbst Schuld sind.

Schöne Offseason, Gruss,

Janis Neufeld

Anonym hat gesagt…

Also Bothfeld geht doch nicht runter oder was? Kann das wer von Bothfeld bestätigen?

Relegation, ja oder nein?

Anonym hat gesagt…

Bothfeld geht definitiv in die BOL!

Grüße aus Bothfeld

Anonym hat gesagt…

@Syke

es gab 16 Spiele in der BOLH, - nur 4x habt ihr gezeigt was ihr könnt und eure Chance genutzt. Das hat nicht gereicht, - zeigt endlich Größe und geht als fairer Verlierer vom Feld.
Wenn ihr wirklich so gut seid wie ihr denkt, klappt es bestimmt auch mit der Wiederaufstieg.

Anonym hat gesagt…

@Vorposter

Syke, in Form von Janis Neufeld, hat doch bereits geschrieben das sie mit den Post nichts zu tun haben, außerdem weiter geschrieben, dass sie diesen Abstieg verdient haben.

Ich denke dabei sollten wir es jetzt auch belassen und aufhören hier weiter rum zu labern, das Leben genießen, die Sonnenstrahlen die hoffentlich bald kommen und uns alle freuen das wir diese wunderbare Sportart betreiben können, oder manche auch nicht, es aber trotzdem versuchen. :P

Greetz aus da wo ich her komm ;-)

Anonym hat gesagt…

Bothfeld geht also freiwillig runter, schade eigentlich nachdem sie es in der OL ja noch geschafft haben... Bleibt die Mannschaft den so wie sie war zusammen oder gibt es bei Bothfeld ein paar Abgänge?

Hamelner hat gesagt…

http://www.syke-bears.de/2012/05/offener-brief/

Ein offener Brief der Syke Bears an den VFL Hameln. Starke Aktion.

Denke damit ist das Thema abgeschlossen.

Zum Thema Bothfeld, ich vermute mal das dort Spieler weggehen, oder nicht mehr die Zeit aufbringen können/wollen um dann noch eine Oberligafähige Truppe zu haben. Schade für Bothfeld.

Anonym hat gesagt…

Der BBH Pokal ist ausgelost worden:

VfB Stolzenau - SV Ahlem
SG Bückeburg/Rusbend - TSV Neustadt
SC Langenhagen - Hannover Korbjäger
MTV Mellendorf - TuS Bothfeld

Anonym hat gesagt…

wann beginnt der pokal?

Anonym hat gesagt…

Viertelfinale muss bis zum 3.Juni gespielt sein!

Anonym hat gesagt…

finde den offnen brief von syke auch ne starke aktion... respekt,hätte ich echt nicht erwartet von euch! habt grad ein wenig meine meinung über euch ins positive gewandelt...
dieser komische "bear" hat anscheinend nen kompletten realitätsverlust und so wie es aussieht eigentlih nichts mit der mannschaft am hut. vondaher einfach ignorieren :) an eurer stelle (syke) würde ich mir den mal zur brust nehmen. ist ja rufmord für euch, was der hier betreibt...und nen gutes image habt ihr in hannover (und umgebung) so oder so nicht, dann ist sowas nochmal doppelt unnötig. nach dem offenen brief und dem text von janis bin ich der meinuung,dass syke sich letztendlich doch sportlich aus der liga verabschiedet hat!!! und damit ist das thema für mich auch vom tisch... allen eine erholsame und sonnige offseason :)

L.A.hagen 4ever!

m.w.

Anonym hat gesagt…

Wie ist denn eigentlich das Relegationsturnier in Ronnenberg ausgegangen?

Anonym hat gesagt…

Ronnenberg gewinnt beide Spiele, Jäger habe beide verloren und Syke demnach 1 gewonnen und 1 verloren

Anonym hat gesagt…

Also Neustadt wird alle schlagen...ansonsten gibt es bis auf Lindhorst kein gutes Bezirksoberliga team!

Anonym hat gesagt…

Neustadt wird auf keinen Fall aufsteigen. Die sind auch nur gerade mal so aufgestiegen. Und im letzten Spiel haben die auch nicht überzeugt. Die kämpfen gegen den Abstieg.

Anonym hat gesagt…

Neustadt 2 redet nach einem gewonnenen spiel in der zeitung vom durchmarsch in die oberliga und verliert schön in hoya (gegen die luthes thekenmannschaft im übrigen mit 20 gewonnen hat). coach becker ist und bleibt echt die perle des bezirkes...

Anonym hat gesagt…

Der letzte Bezirksoberliga-Meister hat übrigens mit 19 Punkten in Hoya (gegen die luthes thekenmannschaft im übrigen mit 20 gewonnen hat) verloren...
Fazit: Die Saison ist noch lang.

Anonym hat gesagt…

"Neues" Kapitel aufschlagen:

Wer ist dieses Jahr Aufstiegsfavorit?

Iwie muss ja dieses Forum am Leben bleiben :)

Anonym hat gesagt…

denke das die Tabelle schon langsam etwas Aussagekraft hat und Neustadt, Hoya, Bergkrug und Luthe den aufstieg unter sich ausmachen, wobei ich Neustadt am stärksten einschätze.

Wie viele Mannschaften werden denn dieses Jahr eigentlich absteigen?

Anonym hat gesagt…

sehe auch neustadt am stärksten, allerdings glaube ich dass die sich übernehmen, wenn sie 2. regio und oberliga zocken wollen. und wie dünn da alles besetzt ist sieht man ja an der erfolglosigkeit der nbbl truppe.

Anonym hat gesagt…

Ich bin mir bei ihrem Jahrgang zwar nicht sicher, aber Weidner und Ani, die bisher auch in der zweiten mitgespielt haben, dürften sich mittlerweile in der Regionalliga festgespielt haben. Trotz allem ist Neustadt natürlich noch am breitesten aufgestellt und damit wohl auch Favorit. Sowieso kann ich mir bei den anderen auch nicht vorstellen, dass da jemand ernsthaft Oberliga spielen wollen würde.

Anonym hat gesagt…

man kann sich nicht (mehr) festspielen. Die beiden sind in der 2. gemeldet worden und dürfen 5x in der 1. aushelfen. Nach dem 5.Einsatz müssten sie umgemeldet werden, dem muss aber der Spielleiter zustimmen.

Anonym hat gesagt…

Erbsenzählerei. Der Punkt ist, beide haben bereits 6 Spiele bei der ersten Mannschaft mitgemacht. Sie sind also entweder umgemeldet oder (was ich nicht glaube) noch jung genug, um für beide Mannschaften spielberechtigt zu sein.

Anonym hat gesagt…

luthe gewinnt gegen neustad in ot. es lebe die thekenmannschaft...

Anonym hat gesagt…

der dicke(igit) verliert gegen die theke(nmannschaft) ole!!!!! voll geil.............

Anonym hat gesagt…

Sehr lustig hier das Forum. Nur sinnlose und neidische Kommentare hier. Am Ende kackt die Ente.
Neustadt im Spiel gegen Luthe die klar bessere Mannschaft. Nur zu nachlässig und nicht konstant genug. Deswegen verdienter Sieg für Luthe, die sich trotz viermaligen Rückstand mit ca. 10-15 Punkten nie aufgegeben haben. Glückwunsch an Luthe.

Anonym hat gesagt…

ne is klar. so steht es ja auch in der Zeitung: Neustadt besser, aber alt weniger Punkte. Ist ja auch egal... Die Frage ist ja sowieso: Wer will überhaupt aufsteigen?? Luthe wohl nicht, Bergkrug kann ich mir auch nicht vorstellen, Neustadt wohl auch eher sinnlos, da alles was den Ball prellen kann früher oder später in der 1. gebraucht wird. Bleibt noch hoya, keine Ahnung!? Am Ende steigt der Tabellenletzte zwangsweise auf...

Anonym hat gesagt…

Hahahaha lustig hier. Nur Spastis und Dullis hier die hier schreiben. Wen interessiert den die BOL. Ist doch Scheiß egal wer hier aufsteigt. Hoya, Neustadt, Bergkrug und Luthe auf keinen fall. Scl wird aufsteigen.
Ihr asis hier
Die Neustädter dissen sich doch hier gegenseitig. Bestimmt frustrierte Spieler aus der 1. Herren von Neustadt die alles verkacken. Neustadt hoffnungsloser fall. Nbbl steigt ab, 2. Regio steigt ab und die bol bleibt da wo sie sind. Hahahaha
Neustadt lächerlich
1. Herren von Neustadt ist vom alter wohl die 2. Thekenmannschaft aus dem Bezirk

Anonym hat gesagt…

Luthe ist ein unsportlicher und asozialer Verein einschließlich kampfgericht zuschauer Trainer, etc.
Alle unfair, schüchtern Schiedsrichter ein USW.

Anonym hat gesagt…

neustadt spielt nächstes jahr eventuell in der 2. regio und in der oberliga. das ist das ziel.

nicht abstieg der 1. herren und aufstieg der 2. herren.

beides durchaus realistisch. wenn es nicht klappt wird auch keiner weinen :-)

Anonym hat gesagt…

dieses forum ist der traurige beweis, dass mittlerweile genauso viele gehirnakrobaten basketball spielen wie fussball. wüsste übrigens nicht was in luthe asozial sein soll. neustadt 1 steigt nicht ab und neustadt 2 nicht auf.

Anonym hat gesagt…

Man man man, was ist denn hier los!?
Was werden denn hier für disskusionen geführt?
Wer steigt auf, wer steigt ab, das weiß man doch nach 5 Spielen noch garnicht, die Saison ist noch lang.

Warum sollte Neustadt 1 absteigen, die haben ein super Team für diese Saison, sind nur noch nicht richtig Eingespielt!
Luthe1 oder Hoya1 muss man erstmal zu hause schlagen, das sind extrem Heimstarke Mannschaften und bestimmt nicht asozial.
Neustadt2 ist das einzige Team in der Liga, die mit Coach Becker(Bäcker?) überhaupt einen Trainer mit richtig ahnung haben.
Zudem sind sie auf allen Positionen richtig gut besetzt und das doppelt.
Wenn hier Leute Kommentare hinterlassen und nur, weil sie einzellnene Personen nicht mögen, das auf ein ganzes Team oder Verein übertragen, ist das richtig arm!
Wer am Ende der Saison die meisten Punkte hat, steigt auf und wer die wenigsten hat steigt ab, egal wer wie oft gewonnen oder verloren hat, so ist das!!!

Anonym hat gesagt…

okay, ihr Körperlegasteniker...

Über die anderen schlechten bezirksoberligamannschaften könnt ihr ja labern was ihr wollt, aber wenn ihr auch schon was über die NBBL schreibt, weil ihr eure Frust an eurem Nichtskönnens im Basketball nirgendwo anders auslassen könnt... dann haltet trotzdem euren Mund*...

Die NBBL ist halt etwas stärker als die BOL... und wenn die ''Neustädter'' NBBL-Mannschaft in der BOL spielen würde, würden sie auch jedes Spiel gewinnen..

also pschhhtttt an alle hater !!!

achjaa die Herrenmannschaft der NBBL sind die Hannover Korbjäger...

Anonym hat gesagt…

"eure Frust an eurem Nichtskönnens"

hm..was will uns der Autor damit sagen?..
Auf jeden Fall scheint er ja schon mal kein Körperlegastheniker zu sein. Das steht schon mal fest! Was seine Lese-Rechtschreibschwäche angeht..nunja, jeder hat halt so seine Talente.

Anonym hat gesagt…

ich denke auch, dass die Nbbl stärker ist als die Bol (wäre krass wenn nicht). Aber ich denke auch, dass die Nbbl für 90 % des Neustädter Teams mindestens eine Nummer zu hoch ist. Man muss ja auch sehen, dass die Qualifikation mit Leuten geschafft wurde, die gar nicht mehr dabei sind. 0 Siege bei 7 Niederlagen und -140 Korbverhältnis sind ziemlich harte Fakten.
Ohne Lodders wage ich sogar die Prognose, dass die NBBL Truppe auch in der BOL das eine oder andere Spiel verliert

Anonym hat gesagt…

Blue Giants ist ganz geil...sind wohl eher die light blue dwarfs oder midgets...

Anonym hat gesagt…

Ob das Produkt nun NBBL heißt, oder nicht, ändert doch nichts an der Spielstärke zu früher.
Ich muss euch dann wohl leider enttäuschen: Jugendmannschaften sind in der Regel den besseren BOL-Mannschaften nicht gewachsen, allein schon körperlich nicht.
Einzelne Spieler erreichen natürlich oft bereits ein viel höheres Niveau, keine Frage.
Glauben wir ernsthaft, das Neustädter NBBL-Team würde gegen Neustadt 2 gewinnen?..wohl eher nicht.
Und zurück zur BOL-Diskussion:
Natürlich wird Neustadt aufsteigen. Ob nun als erster, oder 3., spielt doch keine Rolle. Ich kann mir kaum vorstellen, daß eine andere Mannschaft überhaupt in die Oberliga möchte.

Anonym hat gesagt…

Warum will Neustadt eigentlich aufsteigen? Was macht das denn für nen Sinn? Damit die 1. aus Neustadt sich da dann ordentlich bedienen kann? (so ein Benkelberg wird sicher auch nicht mehr ewig spielen) Und dann muss die 2. jedesmal hoffen das sie ihre Spieler nicht in die 1. zum Aushelfen abgeben müssen? Denke nicht das das die beste Idee ist und Neustadt sich da vielleicht ein bisschen übernimmt.

Und wenn mir jetzt einer sagt die geben keinen in die 1., dann möchte ich mal sehen wie es aussieht wenn die 1. dann dochmal um den Abstieg spielt (was ich nicht hoffe, aber kann ja passieren)

Anonym hat gesagt…

Der Trainer wollte schon immer mal in die Oberliga aufsteigen, hat aber meines Wissens trotz guter Teams nie so richtig geklappt (z.B. in Garbsen, aber da war er noch "Jungtrainer"). Bin mir nicht sicher ob er Spieler an die 1. verleihen würde, wenn es in der Oberliga umme Wurst geht... MAn kann ja von Björn halten was man will, aber er ist zumindest ein engagierter Typ der viel Zeit für den Basketball geopfert hat...

Anonym hat gesagt…

na ja! Björn hat glaube ich auch keine Frau(oder doch einen Freund) und somit kann er sich (leider) nur dem Basketball widmen. Ich denke, solche Menschen braucht der Basketball nicht. Er soll mal lieber selber mal in die Gym gehen und an seiner Linie arbeiten. Iss ja langsam(eigentlich schon lange) kein schöner Anblich mehr. Und eine Rasur würde übrigens helfen, dass die Leute nicht mehr denken da sitzt ein Penner auf der Bank. Er ist ja eigentlich ein netter Typ!!! das muss man ja auch mal sagen!

Und übrigens, das ist BOL. Er tut so als ob er Basketballwissen wie Phil Jackson hat. Mal die Kirche im Dorf lassen!

Anonym hat gesagt…

Sag mal spinnst du? Deine Kommentare sind unter aller Sau! Anonym so über jemanden abzulästern geht in meinen Augen gar nicht. Es gibt im Raum Hannover zu wenig engagierte Trainer, Coaches und Refs. Bei solchen Kommentaren wundert mich das nicht. Wenn du als persönlicher Kosmetiker/ Ernährungsberater dein Geld verdienen willst, dann schick deinen potentiellen Kunden eine Email mit der Auflistung deiner Pflegeprodukte und Maniküretips.

Und nicht falsch verstehen, ich finde so ein Forum muss anonym sein. Ausserdem ist Kritik das halbe Leben und gehört eben dazu. Aber es sollte nicht unter die Gürtellinie gehen!

Anonym hat gesagt…

Dein Kommentar ist absolut daneben!! Björn ist ein netter, symphatischer und engagierter Coach, der alles für jemand anderen opfern würde. Ihn als "Penner" zu bezeichnen zeugt von deiner Dummheit.

Anonym hat gesagt…

abgesehen von dem ganzen Schwachsinn: Björn Becker ist verheiratet (und ja, mit einer Frau).

Anonym hat gesagt…

hey hey langsam.... ich habe geschrieben, er ist nett!!! Dass das mal klar ist!

Fakt ist aber auch, ich wurde bei einem Spiel von einer Zuschauerin neben mir gefragt, warum der Typ wie ein Penner aussieht! Ich habe ihr auch gesagt, dass das Aussehen nicht alles ist! Aber so kommt das halt rüber!

Verletzten wollte ich niemanden, falls das so rüber kam, entschuldige ich mich..... SORRY BJÖRN!



Anonym hat gesagt…

Was bringt ein Trainer im schicken Anzug an der Seitenlinie,der keine Ahnung hat?
Wie Björn rumläuft oder sonstiges ist nebenbei gesagt völlig egal,solange am Ende sein Ehrgeiz und Siegeswillen vorhanden sind. Für seine Spieler opfert er immens viel Zeit und hat mit mir auch schon viele Tage für Einzeltraining etc. verbracht. Er bleibt immer am Ball und gibt nicht auf. Im Gegensatz zu vielen anderen Trainern. Wenn irgendwelche Hausfrauen Kommentare über Trainer machen,die ihres Ansehens nach nicht passend gekleidet oder gepflegt sind, amüsiere ich mich doch selbst auch manchmal beim Blick in die Zuschauerränge, wenn ich sehe dass sie sich mal eben ihre schicken Schlappen und den coolen Windbreaker angezogen haben.

Björn setzt immer auf junge Talente und fördert sie. Dass diese dann nach einer Zeit eventuell höher spielen ist überall so, und er legt ihnen keine Steine in den Weg, wie im Fall von mir.
Vielleicht würde es in diesem Forum mehr Sinn machen über die Ergebnisse und Taktik zu sprechen,als über das Auftreten und Erscheinungsbild einzelner Personen.

Viele Grüße aus Neustadt (damit es mal nicht ganz so anonym ist)

Anonym hat gesagt…

Nach knapp der Hälfte der Saison ist es Zeit ein Zwischenfazit zu ziehen. Um den Aufstieg (oder sollte man lieber "den ersten Platz" sagen) spielen nur noch Drei Teams. Hoya, Neustadt und Luthe. Die Thekenmannschaft interessanterweise jeweils mit Heimsiegen gegen die beiden gennanten Teams aus der Spitzengruppe. Die Abstiegskanditaten sind wohl Hameln (für mich der Absteiger der bereits feststeht), Hildesheim und auch etwas überraschend das Team aus Barsinghausen. Mal sehen was das neue Jahr so bringt. Sehe Neustadt da Sie noch Heimspiele gegen Hoya und Luthe haben als Aufstiegsfavoriten. Zumal Hoya und Luthe wohl verzichten würden. Abstieg: Hameln und Hildesheim. Barsinghausen wird sich denke ich im Mittelfeld fangen können.

Anonym hat gesagt…

Denke Neustadt steht am Ende oben, wenn sie sich keine Patzer leisten...haben auf dem Papier ja definitiv eine Oberligamannschaft. Hameln und Hildesheim machen das Schlusslicht unter sich aus.Luthe und Hoya auf dem Treppchen Barsinghausen und evtl Lindhorst noch mit Luft nach oben. . Aber im Mittelfeld der Tabelle alles ziemlich dicht beieinander...

Anonym hat gesagt…

Was ist denn da in Neustadt los. Becker macht sich mit 4 Zöglingen nach Langenhagen auf!? Armer SCL...

Anonym hat gesagt…

Hildesheim gegen SC Langenhagen ausgefallen? Hat der Becker doch bestimmt noch schnell verlegt um mehr zeit zu haben damit sich das Team einspielt! Barsinghausen mit deutlichem Sieg gegen UBC, waren beim UBC nicht alle dabei? Oder hat Becker da auch noch Spieler zum SCL gelotst? Was machen denn eigentlich die alten Spieler die jetzt rausfallen aus dem Team?

Anonym hat gesagt…

SCL gewinnt gegen Hildesheim. Die neuen waren dabei, die Ninatsakis Brüder, Danisch, Ouzounis, Narjes. Nur Weidner nicht.

Anonym hat gesagt…

Hoya verliert in Ronnenberg.

Anonym hat gesagt…

Luthe souveräner Sieg im neuen Jahr. Aufstiegskandidat?

Anonym hat gesagt…

Neustadt mit Solomon Sheard. Ganz klarer Aufstiegsfavorit. Jetzt wo Hoya noch verloren hat.

Anonym hat gesagt…

Hoya und Luthe wollen sowieso nicht aufsteigen!!!!!

Anonym hat gesagt…

Laut der Statistik vom Neustadt Spiel hat ein C. Göhlich mitgespielt und 17 Punkte gemacht. Wo hat der vorher gespielt? TSV Neustadt klar gewonnen gegen Bergkrug. Mit dem Team spielen die auf jeden Fall oben mit.

Anonym hat gesagt…

Warum spielt Solomon nicht bei den 1. Herren von Neustadt? Die brauchen doch auch Verstärkung.

Anonym hat gesagt…

Wer hat denn bei Hoya gefehlt? Die waren bestimmt nicht komplett, sonst hätten die nicht verloren. Hoya wird am Ende der Saison auf den ersten Platz sein.

Anonym hat gesagt…

Hameln ist für mich erster Absteiger. Die anderen Teams sind sehr ausgeglichen. Barsinghausen und Hildesheim retten sich noch.

Anonym hat gesagt…

Barsunghausen +30 gegen UBC Hannover. Und UBC war komplett. Barsinghausen wird noch paar Plätze gut machen und mit dem Abstieg nichts zu tun haben.

Anonym hat gesagt…

TV Bergkrug nicht komplett. Metschke und Winzker haben gefehlt. Sonst hätte Neustadt nicht so hoch gewonnen. Sheard konnte man einfach nicht aufhalten. Verdienter Sieg für Neustadt.

Anonym hat gesagt…

Solomon erhält bestimmt eine Menge Geld. Ich kann mir es sonst nicht vorstellen, warum er in der Bezirksoberliga spielt.

Anonym hat gesagt…

Auf jeden Fall macht es richtig Spaß den Sheard beim basketballspielen zu beobachten. Einfach gut.

Anonym hat gesagt…

Da er sehr gut mit Gebauer befreundet ist, denke ich nicht das er es wegen dem Geld macht. Das er sicherlich auch nicht bekommt! Man braucht halt auch gute Argumente und die sind ganz klar so das er früher oder später wieder bei den Shooters spielen wird. Ja Basche ist gut und die werden nicht absteigen! TSV Neustadt hat gegen Bergkrug toll gespielt und das Ergebnis schmeichelt dem TBV sogar noch!

Anonym hat gesagt…

Stimmt Solomon spielt aus Sympathie in der Bezirksoberliga weil Gebauer so ein toller Hecht ist. und weil er total Lust hat in der 1. gegen den Abstieg zu spielen. Deswegen war er auch bei Braunschweig zwischenzeitlich. Alles ehrenamtlich.

Anonym hat gesagt…

Da spricht der Neid! Selbst wenn er 1000euro pro spiel kostet ist das alleine TSV sache ich finde echt super spieler der das Team locker in die Oberliga führen kann.Die erste Herren wird duch die EU spieler begrenzung kein Anspruch auf Solomon erheben können.

Anonym hat gesagt…

http://www.youtube.com/watch?v=kQUJfpcSRQ0
:-)

Anonym hat gesagt…

Jan hoer auf ueber dich selbst zu schreiben ;-) jeder weiss dass du dich hier selbst in den himmel lobst. LG vom TKH

Anonym hat gesagt…

Wenn Jan was schreibt dann unter seiner Kennung Goofy11, daher denke ich das hier wieder einige assis einen auf ganz toll machen wollen. Viel spaß dabei, er hat es nicht nötig hier über sich selbst zu schreiben und sich in den Himmel zu loben.

Anonym hat gesagt…

der goof hat am samstag gezeigt das er der mannschaft auf dem weg zum 30 punkte sieg helfen kann. danke für die extra motivation die ihr ihm gebt.
liebe grüße vom tsv (bzw. goofy, der wieder über sich selbst schreibt :-)

Goofy11 hat gesagt…

Ich bin einfach der GEILSTE!

Goofy11 hat gesagt…

Da hat sich wohl jemand mit meinem Namen angemeldet und findet sich jetzt bestimmt noch cool dabei. Kinderkram ganz ehrlich! Ich schreibe hier schon länger nicht mehr rein, da eh nur blödsinn geschrieben wird.

Der richtige Goofy!

Anonym hat gesagt…

The real Slim Shady.

Anonym hat gesagt…

Am Wochenende wird wieder gespielt.
Was denkt ihr wer gewinnt?

UBC Hannover - Hildesheim
RV Hoya - TSV Luthe
VfL Hameln 2 - Ronnenberg
Lindhorst - TSV Barsinghausen

Anonym hat gesagt…

damn, gegen bg goettingen unnoetig verloren. von max auf einer rosenbergspitze schwindelig gespielt. this one's on me! :)
let's rock oldenburg next week!
goofy11 oder so....

Anonym hat gesagt…

sag ich doch das der nicht verteidigen kann!

Anonym hat gesagt…

ich find ihn knuffig! der laeuft so suess! taktaktak

Anonym hat gesagt…

Neustadt drei Viertel besser und als Team mit guter D. Danach nicht mehr konsequent und vorne ging nix mehr rein. Glückwunsch an die BG

Goofy11 hat gesagt…

Danke Bo für deinen Eintrag, gehört hier aber nicht rein! Mach das im Forum für die 2.Regio. Ich weiß selber das ich heute gegen Max nicht unbedingt meinen besten Tag hatte. Nächste Woche gehts weiter...

Das ist das BOLH Forum und da könnt ihr gerne über unsere 2.Herren quatschen die auch in dieser Liga spielen!

Anonym hat gesagt…

ich dachte es ist das "wir schreiben alle unter goofy11 forum" hier ;-)


zur bolh:
am freitag gibt es ein hoffentlich spannendes spiel zwischen neustadt 2 und langenhagen.
da wird sich zeigen ob neustadt 2 bereit ist für die oberliga.

greets



Anonym hat gesagt…

warum sollte denn ausgerechnet das spiel gegen langenhagen zeigen, ob neustadt 2 bereit für die Oberliga ist!?! Langenhagen ist doch nur Mittelmaß, oder hab ich etwas übersehen?

Anonym hat gesagt…

Langenhagen hat jetzt Spieler aus der Regio vom Tsv und Korbjäger sind deswegen die neue Liga spitze.

Anonym hat gesagt…

und tsv 2 hat solomon sheard im kader. das könnte ein hochklassiges spiel geben.sysubac 1548

Anonym hat gesagt…

was soll ein spieler machen?Becker hat doch alle guten aus dem TSV plus nochmal ein paar starke jungs von scl zu ne oberligamanschaft zusammen getradet! wird ein geiles game

Anonym hat gesagt…

Waren die ganzen Oberliga Titanen bei dem 12 Punkte Kantersieg gegen Hildesheim schon bei Langenhagen dabei? Na ja, ne lustige Situation ist das mit Beckers Wechsel auf jeden Fall. Mal sehen wie das Spiel ausgeht. Macht Peter Weidner auch beim SCL mit?

Anonym hat gesagt…

der wurde beim UBC training gesichtet!

Anonym hat gesagt…

12pkt ist nix und vorallem nicht mit so einem Team fehlt wohl noch die Feinabstimmung. Also wenn der tsv gut wegkommt verlieren sie mit 20pkt.Sheard macht zwar 30pkt aber der rest des Teams auch nur 30pkt

Anonym hat gesagt…

Meines wissens nach ist Peter Weidner zur Zeit nicht beim SC Langehagen. Weder Training noch beim Spiel. Wo isser? Verschwunden?

Anonym hat gesagt…

TKH.

Anonym hat gesagt…

Verschwunden wäre schade super typ und spieler! TKH ist eine gute adresse 3 oder 4 Herren? oder vlt. doch Damen












Coach ;-)

Anonym hat gesagt…

Laut Zeitung und Internet wird Peter morgen beim Spiel Neustadt gegen Sc Langenhagen für den SCL spielen und damit auf viele alte Bekannte treffen. Aiaiaiai

Damit wird es auf jeden Fall ein spannendes Spiel werden!

Anonym hat gesagt…

Neustadt 2 besser als Neustadt 1?
Jetzt wo Neustadt 2 Solomon hat und Isi gesperrt ist bei Neustadt 1.

Anonym hat gesagt…

Neustadt 1 ist ohne isi viel besser

Anonym hat gesagt…

Zumindest scheint Neu2 besser als der Oberligs SCL zu sein!?

Anonym hat gesagt…

Tolles Spiel gestern in Neustadt! Habe es mir angeschaut und war von dem Teamplay des TSV mehr als überrascht. Hätte man Anfang des letzten Viertels in der defensive nicht so viele einfache 3er bekommen, hätte man am Ende nicht so zittern müssen. Insgesamt gesehen war das Werbung für den Sport und die knapp 130 Zuschauer haben die Halle zu einer Hölle gemacht!

Anonym hat gesagt…

neustadt gegen langenhagen: bestes beziksoberliga spiel das ich je gesehen habe!!! beide mannschaften top

Anonym hat gesagt…

Beide Mannschaften top? Bestes je gesehenes BOL Spiel? Das kann ja nur ein Scherz sein. Beide Mannschaften mit FW Quote von 50% und weniger. Zeigt, dass dort noch viel geübt werden muss. Mal abgesehen von Pano, Miro und Sheard sind dort nur Leute, die ihre Fähigkeit höher spielen zu können schuldig geblieben sind (bei Miro ist das wohl auch vorbei). Deswegen spielen sie ja auch in BOl

Anonym hat gesagt…

Grevesmühl war auch top! Weidner leider früh verletzt gewesen. Trotz schlechter wurfqoute ein top spiel!

Anonym hat gesagt…

Wie sehen eure Tipps fürs Wochenende aus?
3 Spiele gibts dieses Wochenende.

Unter anderem empfängt Luthe den SC Langenhagen. Könnte spannend werden.

Anonym hat gesagt…

Spannend. Hahahaha

Anonym hat gesagt…

tippe auf knappen aber ungefährdeten sieg für luthe. haben die langenhagener und becker ja schon locker geschlagen als sie noch neustadt waren...

Anonym hat gesagt…

Gerüchten zur Folge hat sich Luthe auf der Centerposition noch verstärkt. Sollte das der Fall sein, dann rechne ich Langenhagen keine großen Chancen aus. Selbst Neustadt wird dann Probleme bekommen. Die große Frage ist nur, warum sind die Luther zur Zeit so gut?

Anonym hat gesagt…

Richti locker geschlagen mit 6 Punkten in der Verlängerung nach mehrmaligen Rückstand. Luthe die Fighter. Klarer Favorit heute, Platz 1 gegen Platz 7. Lockerer Sieg für Luthe.
Neuen Center? Haben die Neustadt den Solomon Sheard abgekauft.

Anonym hat gesagt…

Ich tippe auf jedenfall auf den SCL, werden in der laufenden Saison nicht mehr oft verlieren denke ich. Luthe ist zwar sehr erfahren,aber die haben keine Chance gegen die schnellen und talentierten jungs vom SCL. Sieg mit mehr als 15 Punkten.

Gruß aus Neustadt

Anonym hat gesagt…

leider fallen bei Luthe 40 Jahre Basketballerfahrung durch die Verletzung von Stefan Herholz aus. Der war immer für 10 Rebounds und 15 Punkte gut... Na ja, mal sehen...

Anonym hat gesagt…

Die ganzen Kritiker des SCL sind herzlich eingeladen in Luthe vorbeizuschauen und sich mal hautnah ein Urteil zu bilden statt immer nur Geruechte zu verbreiten.

Anonym hat gesagt…

SCL gewinnt in Luthe mit 92:83!

Anonym hat gesagt…

Kein überraschendes Ergebnis! SCL will unbedingt aufsteigen, die Niederlage gegen Neustadt könnte das ganze Projekt schon jetzt ins stocken bringen. Wir werden sehen, denn auch Neustat wird sicherlich noch stolpern.

Anonym hat gesagt…

SCL will aufsteigen? Mit ursprünglichen 4 Niederlagen auf dem Konto? Kein überraschendes Ergebnis?? Luthe hat soweit ich weiß bis dato kein einziges Spiel zu Hause verloren. Außerdem kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Neustadt stolpert. Zumindest nicht mehr als +- 1 Niederlage. Selbst das würde nicht mal ausreichen um aufsteigen zu können.


Klar ist der SCL gut besetzt für die Liga. Aber jeder mit Menschenverstand wird einsehen, dass es unmöglich ist aufzusteigen bzw. Jedes Spiel zu gewinnen. Durch eine derart neuen Situation ist es verständlich, wenn man nicht alle spiele gewinnen kann, zumal rein rechnerisch das eintreffen musste um überhaupt ne Chance zu haben aufzusteigen. Würde mich auch nicht wundern, wenn noch weitere spiele verloren gehen.

Die Hauptsache ist jedoch, dass die Liga um ein stärkeres Team reicher geworden ist und somit knappere spiele "vorprogrammiert" sind :)

Anonym hat gesagt…

Das stimmt natürlich! Das Spiel Neustadt gegen Langenhagen war echt Werbung in Sachen Basketball. Ich denke Neustadt ist so gut wie sicher aufgestiegen. Die werden nichts mehr verlieren. Langenhagen hat nichts desto trotz Chancen auf den zweiten Platz. Wenn sie dieses Jahr nicht aufsteigen, dann wohl nächstes, sofern das Team so bleibt. Der Becker hat da schon ein paar talentierte Jungs an seiner Seite, die es verdienen würden ihre Qualitäten in der Oberliga unter Beweis zu stellen.

Anonym hat gesagt…

Wie seht ihr die Liga? Wenn ich mir die nächsten Spiele so ansehe,Tippe ich auf Neustadt2 als Aufsteiger. Spielen jetzt gegen RONN,LUT und HOYA. Das sind zwar 2 Topspiele dabei gegen die direkten Verfolger,aber zu Hause.

LUT muss auf jedenfall gewinnen um Meister zu werden,da die Jungs auch aufsteigen wollen werden die am 23.März auf jedenfall mit komplettem Kader auflaufen und alles versuchen.

SCL heute mit überraschender Heimniederlage,nach Brosowskis ankündigung in der Presse, das man nur noch Siege bis zum Saisonende einplant, war dann wohl nix. Denke die werden 3.

Anonym hat gesagt…

Luthe will aufsteigen? In welcher Halle wollen die denn dann spielen? In der jetzigen doch bestimmt nicht....

Anonym hat gesagt…

In der jetzigen dürfen sie bald eh nicht mehr spielen... ist ja lächerlich so eine Halle...

Anonym hat gesagt…

boa, dies weinerliche hallengejaule... neustadt steigt auf (falls die das wollen, Sinn ist mir allerdings nicht klar). scl verliert beim ubc und gegen neustadt. luthe gegen neustadt wird ne enge kiste, je nachdem wer auf beiden seiten so auflaufen kann.

Anonym hat gesagt…

welchen sinn soll das haben mit neustadt in der oberliga? die sind die neue konstante im bezirk und schließen auf zu tk hannover. die einzige mannschaft aus der bolh die das zeug dazu hat. scl verliert ja sogar gegen barsinghausen und das mit fünf regionalligaspielern.

Anonym hat gesagt…

wenn man gegen Barsinghausen verliert, dann kann man keine 5 Regiospieler in seinen Reihen gehabt haben. Nichts gegen Barsinghausen, aber das ist einfach so. Nur weil jemand mal im Kader stand oder mitgelaufen ist, ist er noch lange kein Regiospieler. Außer Pano sehe ich beim SCL keinen, der konstant bewiesen hat dass er auf Regioniveau zocken kann